Logo Forschungsdaten Bildung
Suchen & Finden Forschungsdaten Daten des FDZ Bildung: Suchen

Datenbestand des FDZ Bildung

Sie können den Datenbestand des FDZ Bildung anhand von individuellen Suchbegriffen durchsuchen oder die Gesamtliste der vorhandenen Forschungsdaten mit Hilfe der angebotenen Filter einschränken.

Suche im Datenbestand  
  • In der Suche im Datenbestand werden folgende Inhalte durchsucht: Titel, Thema, Unterrichtsfach, Abstract und Schlagwörter, Analyseeinheit, Art und Ort der Aufzeichnungseinheiten, Titel der zugehörigen Studie und Erhebung.
  • Mehrere Suchbegriffe werden automatisch mit ODER verknüpft. Eine Verknüpfung mehrerer Suchbegriffe mit UND ist über die Checkbox "alle Wörter" möglich.
  • Mehrere Suchbegriffe müssen mit Leerzeichen getrennt werden.
  • Groß- und Kleinschreibung bei Suchbegriffen wird nicht unterschieden.
  • Trunkierung: Suchbegriffe werden nicht automatisch trunkiert. Möglich ist dies durch Verwendung von * oder %. (Bspw. kann man über Mathematik* auch Begriffe wie Mathematikunterricht oder Mathematikkompetenz finden).
  • Phrasensuche: Es ist möglich, mit einer exakten Kombination von Suchbegriffen zu suchen. Dazu sind die Begriffe in Anführungszeichen zu setzen (z.B. "Teamarbeit im Unterricht").

zurücksetzen

Suchanfrage: LEBENSWELT (Filter: Thema)
AV-VERWENDUNG (Filter: Sozialform)

Anzahl der Treffer: 10
Filtern nach:
     1     
  • Unterrichtsaufzeichnung (13300501-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Der Lehrer beginnt die neue Unterrichtseinheit „Schule“ mit einer Liedbesprechung. Hierfür teilt er den Songtext "School" der Gruppe Supertramp aus. Diesen bearbeiten die Schüler a...    mehr

    Der Lehrer beginnt die neue Unterrichtseinheit „Schule“ mit einer Liedbesprechung. Hierfür teilt er den Songtext "School" der Gruppe Supertramp aus. Diesen bearbeiten die Schüler als Lückentext auf einem Arbeitsblatt, gleichen die Ergebnisse in Partnerarbeit ab und kontrollieren diese eigenständig in der nächsten Unterrichtsphase mithilfe des vorgespielten Liedes. Im Anschluss nennen die Schüler unter Tafelanschrieb des Lehrers die im Lied verwendeten Instrumente. Danach wird der Liedtext strophenweise von den Schülern abwechselnd laut vorgelesen. Die vom Lehrer auf dem Blatt vorbereiteten Erklärungen der unbekannten Wörter werden von den Schülern ebenfalls abwechselnd laut vorgelesen. In der folgenden Textarbeitsphase markieren die Schüler die im Liedtext vorkommenden Erwartungshaltungen von Lehrern und Eltern an Schüler in Partnerarbeit. Die Schüler tragen ihre Antworten unter gegenseitigem Aufrufen zusammen und der Lehrer hält diese an der Tafel fest. Nach Nennung der Hausaufgabe fragt der Lehrer zum Schluss die Meinung zum Lied per Meldung ab. Die Klasse verhält sich auffällig ruhig, was auch vom Lehrer zweimal betont wird. Auf Lehrerseite kann das Bemühen festgehalten werden, die gesamte Klasse in den Unterrichtsverlauf mit einzubeziehen sowie Verständnisschwierigkeiten und Verständnisfragen zu klären. (DIPF/mb)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (14300304-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Im Mittelpunkt der Unterrichtsstunde steht die Arbeit mit einem Text über einen Klassenausflug ins British Museum in Form eines Ablaufprotokolls mit dem Vermerk der Uhrzeit einzeln...    mehr

    Im Mittelpunkt der Unterrichtsstunde steht die Arbeit mit einem Text über einen Klassenausflug ins British Museum in Form eines Ablaufprotokolls mit dem Vermerk der Uhrzeit einzelner Ereignisse. Vor dem Verteilen des Textblattes klärt die Lehrerin darin enthaltene Vokabeln. Diese hat sie vor Stundenbeginn an die Tafel angeschrieben und umschreibt sie in der Zielsprache zur Erfragung der deutschen Bedeutung. Anschließend teilt die Lehrperson den Text aus und spielt ihn von einer Kassette einmal ab. Daraufhin lässt sie die Schüler reihum und satzweise den gehörten Text unter gelegentlicher Aussprachekorrektur laut lesen. Die bis zum Stundenende andauernde Leseübung unterbricht sie stetig für Verständnisfragen und zur erneuten Klärung des zu Stundenbeginn neu erarbeiteten Vokabulars oder unbekannter Wendungen. Dabei antworten die Schüler teilweise in der Muttersprache. (DIPF/ts)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (14500107-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Im Rahmen des übergeordneten Themas Erwachsenwerden beschäftigt sich diese Stunde mit den Aspekten Freundschaft und Liebe. Zum Einstieg lesen die Schüler hierzu einige an die Wand pr...    mehr

    Im Rahmen des übergeordneten Themas Erwachsenwerden beschäftigt sich diese Stunde mit den Aspekten Freundschaft und Liebe. Zum Einstieg lesen die Schüler hierzu einige an die Wand projizierte Zitate laut vor und geben im Anschluss ihre Meinung zu diesen frei wieder. Es folgt eine längere Phase der Vokabelarbeit. In dieser schreibt jeder Schüler eine von der Lehrerin am Vortag zugeteilte Vokabel an die Tafel und beschreibt diese in der Zielsprache, bis die Mitschüler den deutschen Begriff nennen. Die jeweils vorgestellte Vokabel und deren deutsche Übersetzung werden von den Schülern gemäß des Arbeitsauftrages ins Vokabelheft übernommen. Die Behandlung der Vokabeln dient als Vorbereitung und Grundlage für die darauf folgende Listening Comprehension-Übung, bei der den Schülern eine Geschichte mit dem Titel „The Date“ zum Stundenthema mit den zuvor erarbeiteten Wörtern auf Kassette von der Lehrerin vorgespielt wird. Die Lehrerin unterbricht den Hörvorgang mehrmals und lässt die Schüler die verstandenen Inhalte wiedergeben. Zum Stundenende erhalten die Schüler die Geschichte auch als Textblatt und sollen daraus in Vierergruppen die Informationen zu den Hauptcharakteren extrahieren. Die Übung wird mit dem Verweis auf eine Fortführung nach der Pause unterbrochen. (DIPF/mb)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (14500401-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    In der Stunde wird das Hörverstehen von Durchsagen und öffentlichen Bekanntmachungen (announcements) in den Mittelpunkt gestellt, speziell das Verstehen von Lautsprecheransagen. Na...    mehr

    In der Stunde wird das Hörverstehen von Durchsagen und öffentlichen Bekanntmachungen (announcements) in den Mittelpunkt gestellt, speziell das Verstehen von Lautsprecheransagen. Nachdem der Lehrer mit der Klasse den Begriff "announcement" geklärt und verschiedene Orte im Alltag für das Auftreten solcher Ansagen an der Tafel definiert hat, folgt eine länger andauernde Listening Comprehension-Übung. Hierzu hören sich die Schüler fünf verschiedene Durchsagen jeweils in zwei Hördurchgängen an. Dabei halten sie, gemäß des Arbeitsauftrages des Lehrers, jeweils nach dem ersten Hören den Ort der Durchsage und nach dem zweiten die Hauptinformationen daraus schriftlich fest. Im Anschluss tragen die Schüler ihre Ergebnisse mündlich zusammen und beantworten darauf bezogene Fragen des Lehrers. Vor Beendigung der Stunde mit der Hausaufgabenstellung, lesen die Schüler noch zwei kurze Texte aus dem Englischbuch laut vor: Einen mit Tipps zum Verstehen von Durchsagen und einen mit Fakteninformationen zur englischen Sprache. Wie auch in der vorangegangenen Stunde achtet die Lehrperson den gesamten Stundenverlauf über auf die konsequente Verwendung des Englischen. (DIPF/mb)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (14501305-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Zum Stundeneinstieg zeigt der Lehrer ein Poster mit Haustieren. Hiermit leitet er zu der im Mittelpunkt der Stunde stehenden Analyse des Inhalts und der Wirkung von Werbespots anha...    mehr

    Zum Stundeneinstieg zeigt der Lehrer ein Poster mit Haustieren. Hiermit leitet er zu der im Mittelpunkt der Stunde stehenden Analyse des Inhalts und der Wirkung von Werbespots anhand kurzer Werbefilme zum Thema Tierschutz über. Im Folgenden spielt die Lehrkraft einen kurzen Werbespot einer Tierschutzorganisation aus Großbritannien inklusive Spendenaufruf via Fernseher ab. Anschließend beschreiben die Schüler das Gesehene frei und mündlich. Nachdem der Film ein weiteres Mal angeschaut und über weitere filmstilistische und sprachliche Auffälligkeiten gesprochen wurde, verteilt der Lehrer Arbeitsblätter. Diese dienen als Grundlage für die Analyse eines zweiten Werbefilms einer weiteren Tierschutzorganisation. Hierzu sehen sich die Schüler diese Aufnahme in zwei Durchgängen an und halten auf dem Arbeitsblatt das Gesehene und den dadurch bei ihnen ausgelösten Effekt, benutzte Stilmittel und sprachliche sowie musikalische Auffälligkeiten fest. Unklare Vokabeln und Vokabelfragen der Schüler werden vom Lehrer an der Tafel festgehalten. Zum Ende der Stunde tragen die Schüler ihre Ergebnisse vor, die vom Lehrer schriftlich auf einer Folie dokumentiert werden. Die Ergebniszusammenführung wird durch das Stundenende unterbrochen und auf die Folgestunde verschoben. (DIPF/js)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (18500102-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Im Mittelpunkt der Stunde steht die Behandlung und Weiterführung des Themas „Werbung“. Nachdem der Lehrer einen Werbespot vorgeführt hat, beschreiben und analysieren die Schüler de...    mehr

    Im Mittelpunkt der Stunde steht die Behandlung und Weiterführung des Themas „Werbung“. Nachdem der Lehrer einen Werbespot vorgeführt hat, beschreiben und analysieren die Schüler dessen Inhalt und Wirkung anhand der zielgerichteten Fragen der Lehrperson. Darüber hinaus erfragt der Lehrer die Meinung der Schüler zum gezeigten Werbefilm sowie generell zu solchen Spots und hält diese stichpunktartig an der Tafel fest. Es folgt eine Phase der Gruppenarbeit. In dieser arbeiten die Schüler unter einer Zeitvorgabe weiter an einer schon begonnenen Präsentation zum Inhalt eines Werbefilms. Die Lehrkraft geht währenddessen umher und gibt bei Bedarf Hilfestellung. Anschließend stellen zwei Gruppen ihre Werbespots vor. Hierzu beschreibt eine Person aus der Gruppe vom Platz aus den anderen Mitschülern, was in dem ausgedachten Werbefilm zu sehen und zu hören ist. Im Anschluss an die jeweilige Präsentation fassen die Mitschüler den Werbefilminhalt noch einmal zusammen und bewerten diesen anhand vom Lehrer vorgegebener Aspekte. Die ausstehenden Filme der anderen Gruppen werden in die Folgestunde verlegt. (DIPF/mb)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (22500202-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Für den Einstieg in das Thema Umweltverschmutzung wählt die Lehrperson den "Earth Song" von Michael Jackson. Hierzu verteilt sie Zettel mit einzelnen Liedzeilen an die Schüler, die d...    mehr

    Für den Einstieg in das Thema Umweltverschmutzung wählt die Lehrperson den "Earth Song" von Michael Jackson. Hierzu verteilt sie Zettel mit einzelnen Liedzeilen an die Schüler, die diese, während sie den Song hören, an die Tafel kleben, wenn ihre Liedzeile gesungen wird. Der sich daraus ergebende Text wird von einer Schülerin laut vorgelesen. Nachdem das Thema identifiziert wurde, heftet die Lehrerin einen weiteren Zettel, auf dem "the crying earth" steht, an die Tafel. Die Schüler schreiben nun ihre Assoziationen auf vorher verteilte Zettel und kleben diese dann ebenfalls an die Tafel. Auch diese Zettel werden von einer Schülerin laut vorgelesen, während die Lehrkraft die Zettel thematisch ordnet. Es schließt sich eine ausführliche Bildbeschreibung zu vier unterschiedlichen Bildern an, die an die Wand projiziert werden und jeweils Landschaften zeigen. Als weiteres Bild wird eine thematisch passende Karikatur von den Schülern mündlich und in der Zielsprache beschrieben und interpretiert. Nun teilt die Lehrerin zwei unterschiedlich farbige Zettel, auf denen jeweils Argumente stehen, an die Schüler aus. Die eine Gruppe repräsentiert Umweltschützer, die andere Gruppe Industrielle. Die Schüler sollen ihre Argumente vortragen und daraus eine Diskussion entwickeln. Den Stundenabschluss bildet die Bildbeschreibung eines an die Wand projizierten Comics, bei der sich die Schüler in die verschiedenen Lebewesen versetzen und mögliche Gedanken äußern sollen. (DIPF/js)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (24300402-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    In der ersten Unterrichtshälfte tragen die Schüler ihre als Hausaufgaben gemachten Antworten zu Fragen zum Thema „Life in a German village“ zusammen und halten diese stichwortartig u...    mehr

    In der ersten Unterrichtshälfte tragen die Schüler ihre als Hausaufgaben gemachten Antworten zu Fragen zum Thema „Life in a German village“ zusammen und halten diese stichwortartig und unter Lehrerkorrektur sowie Mitschülerkorrektur an der Tafel fest. Die Lehrerin leitet in der zweiten Stundenhälfte mit einer Listening Comprehension-Übung zum Thema Indien über und fragt nach dem Vorspielen einer Aufnahme zum Alltag in einem indischen Dorf nach verstandenen Inhalten seitens der Schüler. Der zuvor gehörte Text wird im Anschluss noch einmal aus dem Englischbuch von einigen Schülern laut vorgelesen. Die Lehrkraft gibt den Schülern danach eine Verständnisfrage zum Text vor. Diese wird von den Schülern schriftlich und teilweise in Partnerarbeit beantwortet. Die Lehrperson gibt bei Bedarf Hilfestellung. Die Schüler tragen zum Stundenende ihre Ergebnisse zusammen. Zwei weitere verbleibende Textverständnisfragen werden von der Lehrerin als Hausaufgabe aufgegeben. Im Verlauf der gesamten Unterrichtsstunde bittet die Lehrkraft die Klasse und einzelne Schüler mehrmals um ihre Aufmerksamkeit. (DIPF/mp)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (26500201-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Die Lehrkraft benennt zunächst allgemein den Generationenkonflikt zwischen Jung und Alt als Thema für die folgende Doppelstunde und erstellt hierzu ein Tafelbild. Die Schüler sollen ...    mehr

    Die Lehrkraft benennt zunächst allgemein den Generationenkonflikt zwischen Jung und Alt als Thema für die folgende Doppelstunde und erstellt hierzu ein Tafelbild. Die Schüler sollen nun Texte zum Thema, welche bereits in den vorangegangenen Stunden behandelt worden sind, reflektieren und in das Tafelbild einordnen. Es folgt eine Listening Comprehension-Übung. Für diese lässt der Lehrer von einem Schüler zwei Fragen an die Tafel schreiben, unter denen sich die Schüler die darauf folgende kurze Audioaufnahme zum Thema anhören sollen. Danach tragen die Schüler mündlich verstandene Inhalte zusammen. Der eben gehörte Text wird im Anschluss von den Schülern unter Aussprachekorrektur seitens der Lehrkraft und mit zuvor festgelegter Rollenverteilung aus dem Schulbuch laut vorgelesen. Über den Text kommt der Lehrer zu einer kurzen Grammatikphase. In dieser behandeln die Schüler die Modalverben „may/might“. Unter Verwendung der eben behandelten Modalverben denken sich die Schüler bis zum Stundenende mündlich ein mögliches Ende mit damit verbundenen Konsequenzen für die Protagonisten der Geschichte aus und halten dieses an der Tafel fest. (DIPF/mb)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (26500201-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Zu Stundenbeginn sollen sich die Schüler im Englischbuch eine Statistik zur Ausstattung eines typischen Jugendzimmers in Großbritannien anschauen, auf diese reagieren und ihre Meinu...    mehr

    Zu Stundenbeginn sollen sich die Schüler im Englischbuch eine Statistik zur Ausstattung eines typischen Jugendzimmers in Großbritannien anschauen, auf diese reagieren und ihre Meinung äußern. Angeleitet durch den Lehrer diskutieren die Schüler die Raumausstattung und vergleichen in diesem Zusammenhang auch ihre eigenen Räumlichkeiten. Im Anschluss lässt der Lehrer einige im Vorfeld auswendig gelernte Phrasen zu Meinungsäußerungen wiederholen. Diese sollen die Schüler nun als Arbeitsauftrag in Zusammenhang mit Informationen aus der Statistik mündlich kombinieren. Im Anschluss beschäftigen sich die Schüler mit einer beispielhaften Diskussion aus dem Schulbuch zu der zuvor behandelten Statistik. Sie lesen die jeweiligen Argumente laut vor und schauen sich deren Struktur und die benutzten Ausdrücke für eine Diskussion genauer an. Danach lesen die Schüler die Diskussion mit verteilten Rollen noch einmal am Stück laut vor. Der Lehrer zeichnet daraufhin eine Tabelle an die Tafel und die Schüler sollen die in der Modeldiskussion vorkommenden Phrasen näher analysieren und der jeweiligen Tabellenspalte zuordnen. Zum Stundenende wird diese Übung auf ein abschließendes kurzes Hörbeispiel übertragen und die Ergebnisse mündlich zusammen getragen. (DIPF/mb)    weniger


     1     
Filtern nach:


Impressum | Datenschutz | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation