Logo Forschungsdaten Bildung
Suchen & Finden Forschungsdaten Daten des FDZ Bildung: Suchen

Datenbestand des FDZ Bildung

Sie können den Datenbestand des FDZ Bildung anhand von individuellen Suchbegriffen durchsuchen oder die Gesamtliste der vorhandenen Forschungsdaten mit Hilfe der angebotenen Filter einschränken.

Suche im Datenbestand  
  • In der Suche im Datenbestand werden folgende Inhalte durchsucht: Titel, Thema, Unterrichtsfach, Abstract und Schlagwörter, Analyseeinheit, Art und Ort der Aufzeichnungseinheiten, Titel der zugehörigen Studie und Erhebung.
  • Mehrere Suchbegriffe werden automatisch mit ODER verknüpft. Eine Verknüpfung mehrerer Suchbegriffe mit UND ist über die Checkbox "alle Wörter" möglich.
  • Mehrere Suchbegriffe müssen mit Leerzeichen getrennt werden.
  • Groß- und Kleinschreibung bei Suchbegriffen wird nicht unterschieden.
  • Trunkierung: Suchbegriffe werden nicht automatisch trunkiert. Möglich ist dies durch Verwendung von * oder %. (Bspw. kann man über Mathematik* auch Begriffe wie Mathematikunterricht oder Mathematikkompetenz finden).
  • Phrasensuche: Es ist möglich, mit einer exakten Kombination von Suchbegriffen zu suchen. Dazu sind die Begriffe in Anführungszeichen zu setzen (z.B. "Teamarbeit im Unterricht").

zurücksetzen

Suchanfrage: JUGENDZEITSCHRIFT (Filter: Schlagwörter)
Anzahl der Treffer: 2
Filtern nach:
     1     
  • Unterrichtsaufzeichnung (26200301-1)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Zum Einstieg in das Thema „Die besten Lebensjahre“ fordert die Lehrerin die Schüler auf, sich zu überlegen welche Merkmale für verschiedene Lebensabschnitte stehen, angefangen von ...    mehr

    Zum Einstieg in das Thema „Die besten Lebensjahre“ fordert die Lehrerin die Schüler auf, sich zu überlegen welche Merkmale für verschiedene Lebensabschnitte stehen, angefangen von der Kindheit bis ins hohe Erwachsenenalter. Diese schreibt sie nach stichpunktartiger Nennung durch die Schüler in Tabellenform an die Tafel. Daraufhin sollen die Schüler beschreiben welchen Lebensabschnitt sie für den Besten halten. Anschließend sollen die Schüler Fotos von Jugendlichen und ihrem Freizeitverhalten aus dem Schulbuch beschreiben und sagen, ob ihnen solche Situationen bekannt sind. Bis Stundenende wechselt die Lehrerin das Thema zu „Jugendzeitschriften“. Zunächst werden im Klassengespräch verschiede Zeitschriften benannt. Danach beschreiben die Schüler welche Zeitschrift sie präferieren und weshalb sie solche Magazine lesen. (DIPF/nj)    weniger

  • Unterrichtsaufzeichnung (26200301-2)

    Bestandteil von: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International / Unterrichtsbeobachtung - DESI

    Anknüpfend an die vorherige Stunde wird das Thema Jugendzeitschrift fortgesetzt. Anhand ausgeteilter Zeitschriften sollen die Schüler deren inhaltliche Bestandteile herausarbeiten....    mehr

    Anknüpfend an die vorherige Stunde wird das Thema Jugendzeitschrift fortgesetzt. Anhand ausgeteilter Zeitschriften sollen die Schüler deren inhaltliche Bestandteile herausarbeiten. Neue Vokabeln werden als Tafelanschrieb festgehalten und von den Schülern in ihre Hefte eingetragen. Auf einem ausgeteilten Arbeitsblatt sollen die Schüler danach Schlagzeilen den passenden Zeitungsrubriken zuordnen. Im Anschluss tragen einige aufgerufene Schüler ihre Ergebnisse vor. Bis Stundenende beschäftigt sich die Klasse in Frage-Antwort-Struktur mit dem Thema "Ratgeber in Zeitschriften" und mit den Gründen, weshalb Leser auf diesem Weg Rat suchen. Die Lehrerin fordert im Stundenverlauf mehrmals bestimmend die Aufmerksamkeit der Schüler ein. (DIPF/nj)    weniger


     1     
Filtern nach:


Impressum | Datenschutz | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation