DE | EN
Logo fdz-Bildung
Search Research data Data of FDZ Bildung: searching
Downloads und Links
S287_LK_vid033.mp4  
[Video] 6089.35 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
S287_SuS_vid033.mp4  
[Video] 7079.56 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
S287_cod033.eaf  
[Kodierung] 1.00 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
Long-term available viaDOI:
10.7477/287:1:33
[Modul]
Project/Study Data Collection Recording unit

Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs033)

KeywordsMathematikunterricht; Deutschunterricht; Schuljahr 01; Addition; Zahlenraum bis 20; Spiegel; Spiegelung; Alphabet; Buchstabe; Schreibübung

Thema der Mathematikstunde sind Verdopplungsaufgaben. In der Deutschstunde arbeiten die Schüler an ihren Wochenarbeitsplänen zu den Buchstaben „P“ und „H“. Zu Beginn der Mathematikstunde singt die Klasse gemeinsam das Begrüßungslied „Die Jahresuhr“. Anschließend demonstriert die Lehrerin mithilfe eines Spiegels und Bildkarten, wie eine Spiegelung funktioniert. Dann erhält jeder Schüler einen Spiegel und...    more

Thema der Mathematikstunde sind Verdopplungsaufgaben. In der Deutschstunde arbeiten die Schüler an ihren Wochenarbeitsplänen zu den Buchstaben „P“ und „H“. Zu Beginn der Mathematikstunde singt die Klasse gemeinsam das Begrüßungslied „Die Jahresuhr“. Anschließend demonstriert die Lehrerin mithilfe eines Spiegels und Bildkarten, wie eine Spiegelung funktioniert. Dann erhält jeder Schüler einen Spiegel und probiert in einer kurzen Einzelarbeitsphase aus, was passiert, wenn man einen Bleistift oder mehrere Plättchen spiegelt. Die Lehrerin geht herum und lässt sich die Beobachtungen zeigen. In der zweiten Stundenhälfte werden im Klassengespräch die Beobachtungen der Schüler besprochen. Die Schüler legen erneut verschiedene Anzahlen von Plättchen vor ihre Spiegel und formulieren die zu den Spiegelungen passenden Plusaufgaben. Die Lehrerin führt den Begriff der „Verdoppelung“ ein. Es folgt eine weitere kurze Phase der Stillarbeit, in der die Schüler Verdopplungsaufgaben im Zahlenraum bis 20 in ihren Mathematikübungsbüchern rechnen. Die Lehrerin geht herum und gibt Hilfestellungen. Abschließend wiederholen die Schüler kurz Verdopplungsaufgaben als Kopfrechenaufgaben im Klassengespräch. Es folgt eine längere Pause. In der Deutschstunde werden die Buchstaben „P“ und „H“ vertiefend wiederholt. Zu Beginn der Stunde legen die Schüler ihre mitgebrachten Gegenstände zu den Buchstaben „P“ und „H“ auf einen Tisch. Im Klassengespräch wird die Schreibung der beiden Buchstaben an der Tafel wiederholt. Die nächsten zwei Drittel der Stunde arbeiten die Schüler in Einzelarbeit an ihren Wochenarbeitsplänen. Sie bearbeiten Aufgaben im Übungsbuch. Währenddessen geht die Lehrerin herum, gibt Hilfestellungen und kontrolliert die fertig gestellten Aufgaben. Zeitweise beschäftigt sie sich intensiv mit zwei Schülern. Abschließend werden im Klassengespräch kurz Worte und Sätze mit „P“ oder „H“ gesammelt. (DIPF/ab)    less

StudyKuL - Kompetenzerwerb und Lernvoraussetzungen

Data CollectionClassroom observation (data): KuL

Persistent IdentifierDOI: 10.7477/287:1:33

Type of recordingUnterrichtsaufzeichnung

Recording date11.03.2014

Geographic converage of recordingNorth Rhine-Westphalia; Germany

School type und Students gradeGrundschule; 01. Schuljahr

Social arrangementUnterrichtsgespräch (Lehrerzentrierte Gesprächsführung); Schülerarbeit (Einzelarbeit)

Subject taughtMathematik; Deutsch

TopicArithmetik; Schriftspracherwerb

Sampled Universe Lehrkraft (1); Students (20)
Details: Lehrerin

Teaching resourcesPresentation medium
Visual / Plastic depiction
Text material

Language(s)German

Notes to the recordAufzeichnung der ersten beiden Schulstunden des Tages, aufgeteilt in eine Mathematik- und eine Deutschstunde, unterbrochen von einer Pause, gefolgt von der Frühstückspause; gleiche Klasse und Lehrkraft sowie gleicher Klassenraum wie in den Aufnahmen des Moduls Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs032); gleiche Schule wie in den Modulen Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs034), Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs035) und Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs036).

Related recordsUnterrichtsaufzeichnung (S287_obs032); Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs034); Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs035); Unterrichtsaufzeichnung (S287_obs036)

Use restrictionsDie Videodateien sowie die Kodierung sind aus Datenschutzgründen nur für registrierte Nutzer auf Antrag zugänglich. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Publication date2018-07-31

Downloads und Links
S287_LK_vid033.mp4  
[Video] 6089.35 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
S287_SuS_vid033.mp4  
[Video] 7079.56 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
S287_cod033.eaf  
[Kodierung] 1.00 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
Long-term available viaDOI:
10.7477/287:1:33
[Modul]


Imprint | Privacy Policy | Accessibility | BITV-Feedback | © 2022 DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education