DE | EN
Logo fdz-Bildung
Search Research data Data of FDZ Bildung: searching
Downloads und Links
v_apw_020.mp4  
[Video] 1888.12 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
v_apw_020.wmv  
[Video] 2586.90 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
Transkript_V2_anonym_v_apw_020.pdf  
[Transkript] 0.91 MB Details
login and download   Access to this content is protected and only available to registered users. Please use your login data to access the content. If you are not registered yet, cancel the login procedure and turn to the registration form on the website.
Long-term available viaDOI:
10.7477/4:2:18
[Modul]
Project/Study Data Collection Recording unit

Das Recht und die Pflicht zur Arbeit (v_apw_020)

KeywordsUnterricht; Staatsbürgerkunde; Schuljahr 08; Arbeit; Arbeitslosigkeit; Tafelbild; Mitarbeit; Schüler; Lob; Mitschrift; Schulheft; Hausaufgabe; Forschungsprojekt; Problemorientierung

Die Lehrerin sammelt im Unterrichtsgespräch Begriffe zur Beschreibung der Bedeutung der Arbeit für den Einzelnen und erstellt daraus ein Tafelbild. Mit diesen Aufzeichnungen und einem Engels-Zitat wird die existentielle Bedeutung der Arbeit für den Menschen verdeutlicht. Mit drastischen Beispielen versucht die Lehrerin den Schülern die Bedeutung von Arbeitslosigkeit in kapitalistischen Industriestaa...    more

Die Lehrerin sammelt im Unterrichtsgespräch Begriffe zur Beschreibung der Bedeutung der Arbeit für den Einzelnen und erstellt daraus ein Tafelbild. Mit diesen Aufzeichnungen und einem Engels-Zitat wird die existentielle Bedeutung der Arbeit für den Menschen verdeutlicht. Mit drastischen Beispielen versucht die Lehrerin den Schülern die Bedeutung von Arbeitslosigkeit in kapitalistischen Industriestaaten und den Zusammenhang von Kapitalismus und Arbeitslosigkeit nahezubringen. Dazu wird ein Hefteintrag erstellt. Noch einmal hervorgehoben wird das in der Verfassung gesicherte Recht auf Arbeit in sozialistischen Staaten. Als Hausaufgabe sollen sich die Schüler mit der Pflicht zur Arbeit auseinandersetzen. (Projektleitung)    less

StudyAudiovisuelle Aufzeichnungen von Schulunterricht in der DDR

Data CollectionClassroom Observation (Daten): Quellensicherung und Zugänglichmachung von Videoaufzeichnungen von DDR-Unterricht der APW und der PH-Potsdam

Persistent IdentifierDOI: 10.7477/4:2:18

Type of recordingUnterrichtsaufzeichnung

Recording dateUnknown

Geographic converage of recordingBerlin (Ost); Deutschland-DDR

School typePolytechnische Oberschule (POS)

Social arrangementUnterrichtsgespräch (Lehrerzentrierte Gesprächsführung)

Subject taughtStaatsbürgerkunde

TopicArbeit; Rechte und Pflichten

Sampled UniverseLehrkraft; Schüler
Details: Lehrerin

Teaching resourcesTafel; Schulheft; Verfassung der DDR; Zeitung "Neues Deutschland"

Language(s)German

Notes to the recordEin inhaltlich vergleichbarer Ausschnitt einer Unterrichtsstunde bei der gleichen Lehrerin in einer anderen Klasse wird auch in einem Lehrfilm zum Forschungsgegenstand Unterricht verwendet und gilt auch im Kontext des Forschungsvorhabens "Problemhafte Unterrichtsgestaltung" als positives Unterrichtsbeispiel. Weitere Aufzeichnungen im Kontext dieses Forschungsvorhabens sind unter dem Titel Problemhafte Unterrichtsgestaltung und Auswertung einer Unterrichtsstunde zu finden.

In Bezug auf diese Datei lassen sich folgende Publikationen zuordnen:

Jehle, May (2018): Populistische Muster im Staatsbürgerkundeunterricht der DDR. Fallstudien anhand historischer Videoaufzeichnungen. In: Möllers, Laura (Hrsg.); Manzel, Sabine (Hrsg.): Populismus und Politische Bildung. Frankfurt a. M.: 69-78.

Jehle, May; Blessing, Benita (2014): Using classroom recordings in educational history research. An East German civics lesson. In: Journal of Social Science Education. 13 (1), S. 118-136. DOI: 10.2390/jsse‐v13‐i1‐1273.

Related recordsForschungsgegenstand Unterricht; Faust I - Prolog im Himmel (v_apw_061); Auswertung einer Unterrichtsstunde (v_apw_065); Problemhafte Unterrichtsgestaltung (v_apw_076)

CreatorOriginal: Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR (APW)
Digitalisat: Universität Wien

Use restrictionsDie Videodateien sind aus Datenschutzgründen nur für registrierte Nutzer auf Antrag zugänglich. Das anonymisierte Transkript inklusive Sitzplan ist nach Registrierung einsehbar. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Publication date2011-09-13

Downloads und Links
v_apw_020.mp4  
[Video] 1888.12 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
v_apw_020.wmv  
[Video] 2586.90 MB Details
login and download   Access to this content is protected and it is only available to users who have successfully applied for registration. Please use your login data. If you have not registered yet, you should cancel the login procedure and access the registration form on the website to register.
Transkript_V2_anonym_v_apw_020.pdf  
[Transkript] 0.91 MB Details
login and download   Access to this content is protected and only available to registered users. Please use your login data to access the content. If you are not registered yet, cancel the login procedure and turn to the registration form on the website.
Long-term available viaDOI:
10.7477/4:2:18
[Modul]


Imprint | Privacy Policy | Accessibility | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education