DE | EN
Logo fdz-Bildung
Search Assessment instruments Questionnaires Scale search Scale

Scale: Überzeugungen zum Unterrichten: Mehrsprachigkeit im Unterricht

Related constructFachlich-pädagogisches Wissen

Theoretical allocation in original studyÜberzeugungen zum Unterrichten

Originself-developed

Theoretical background--

Target groupLehrkräfte

Time Period of Data Collection2015

CitationFischer, N.; Ehmke, T. (2020). Überzeugungen zum Unterrichten: Mehrsprachigkeit im Unterricht - Lehrkräfte [Fragebogenskala: Version 1.0]. In: Theoretische Abbildung und empirische Erfassung der Überzeugungen angehender Lehrkräfte zu sprachlich-kultureller Heterogenität in Schule und Unterricht - Fragebogenerhebung Überzeugungen angehender Lehrkräfte zu sprachlich-kultureller Heterogenität in Schule und Unterricht [Skalenkollektion: Version 1.0]. Datenerhebung 2015. Frankfurt am Main: Forschungsdatenzentrum Bildung am DIPF. http://dx.doi.org/10.7477/395:246:1

Release date30.06.2020

Number of items7

Statistical value

Cronbachs AlphaMean valueStandard deviationSample size
0.87------

IntroductionStellen Sie sich folgende Situation vor: Im Mathematikunterricht wird gerade der Zahlenraum bis 100 erlernt. Cem meldet sich und sagt: „Auf Türkisch heißt 1 bir und 21 yirmi bir!“. Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu?

Items

Item text
DaZ-Lernende sollten im Fachunterricht die Möglichkeit haben, sich von Zeit zu Zeit in ihrer Muttersprache auszutauschen.
Wenn Kinder im Unterricht auch andere Sprachen als Deutsch sprechen, dann leidet das Klassenklima darunter. (umgepolt)
Im Unterricht sollten mehrsprachige Schülerinnen und Schüler ausschließlich Deutsch sprechen, da sie ein Sprachwechsel irritieren könnte. (umgepolt)
Im Fachunterricht sollten die Schülerinnen und Schüler von Zeit zu Zeit Lerninhalte in ihren Herkunftssprachen besprechen dürfen.
In der Schule sollte nur die deutsche Sprache erlaubt sein, damit mehrsprachige Kinder leichter Deutsch lernen. (umgepolt)
Wenn DaZ-Lernende im Unterricht ihre Herkunftssprachen sprechen dürfen, verliert die Lehrkraft die Kontrolle. (umgepolt)
Im Unterricht sollten DaZ-Lernende auch Lernmaterialien (z.B. Bücher) in ihren Herkunftssprachen nutzen dürfen.

Response category

ValueMeaning
1stimme überhaupt nicht zu
2stimme eher nicht zu
3stimme eher zu
4stimme völlig zu

StudyTheoretische Abbildung und empirische Erfassung der Überzeugungen angehender Lehrkräfte zu sprachlich-kultureller Heterogenität in Schule und Unterricht

SurveyFragebogenerhebung (Skalenkollektion): Überzeugungen angehender Lehrkräfte zu sprachlich-kultureller Heterogenität in Schule und Unterricht



Imprint | Privacy Policy | Accessibility | BITV-Feedback | © 2022 DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education