DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Erhebungsinstrumente Fragebogeninstrumente Skalensuche Skala

Skala: Integration neuer Kollegen

KonstruktzuordnungKollegialität

Theoretische Zuordnung in der AusgangsstudieSchule - Personalpolitik/-entwicklung

UrsprungEigenentwicklung

Theoretischer Hintergrund--

ZielgruppeLehrkräfte

Erhebungszeitraum2000

Veröffentlichungsdatum30.06.2020

Anzahl Items7

Kennwerte der Skala

Cronbachs AlphaMittelwertStandardabweichungStichprobengröße
0.83------

Einleitender TextInwieweit stimmen Sie folgenden Aussagen über den Umgang mit neuen Kolleginnen und Kollegen zu?

Items der Skala

Item-Formulierung
Man bemüht sich an unserer Schule sehr darum, dass sich Lehrkräfte schnell zurechtfinden.
Um neue Kolleginnen und Kollegen kümmert man sich in unserer Schule intensiv.
Neue Lehrkräfte haben es hier schwer, akzeptiert zu werden. (umgepolt)
Man hat in aller Regel gar keine Zeit, um neuen Kolleginnen und Kollegen dabei behilflich zu sein, sich zurecht zu finden. (umgepolt)
Als Ansprechpartner für neue Lehrkräfte steht hier immer jemand zur Verfügung.
Wir haben an der Schule eine Art "Einführungsprogramm" für neue Lehrkräfte.
Neue Lehrkräfte müssen selbst sehen, wie sie zurecht kommen. (umgepolt)

Antwortkategorie

WertBedeutung
1stimme voll zu
2stimme eher zu
3stimme eher nicht zu
4stimme überhaupt nicht zu

StudieQuaSSU - QualitätsSicherung in Schule und Unterricht

ErhebungFragebogenerhebung (Skalenkollektion): Erhebungszeitpunkt 1 (QuaSSU)



Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation