DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Erhebungsinstrumente Fragebogeninstrumente Skalensuche Skala

Skala: Leseunterstützende Tätigkeiten am Computer

KonstruktzuordnungEinsatz und Variation verschiedener Unterrichtsmethoden, Schulische ICT Nutzung

Theoretische Zuordnung in der AusgangsstudieAusstattung der Klasse

UrsprungWeiterentwicklung

basierend aufMullis, Ina V. S.; u.a.; International Association for the Evaluation of Educational Achievement: PIRLS 2001 International Report. IEA's Study of Reading Literacy Achievement in Primary Schools in 35 Countries. - Chestnut Hill, Mass.: PIRLS International Study Center (2003), 375 S. - ISBN: 1-889938-28-9

Martin, Michael O. (Hrsg.); Mullis, Ina V.S. (Hrsg.); Kennedy, Ann M. (Hrsg.): PIRLS 2001 Technical Report. - Chestnut Hill, Mass.: International Study Center (2003), 258 S. - ISBN: 1-889938-27-0

Theoretischer Hintergrund--

ZielgruppeLehrkräfte

Erhebungszeitraum2005

AnmerkungDie Daten wurden im fachspezifischen Teil Deutsch erhoben. Die Skala ist rekodiert. Ursprünglich war die Skalierung: "jeden oder fast jeden Tag (1), 1- bis 2-mal pro Woche (2), 1- bis 2-mal im Monat (3), nie
oder fast nie (4)."

Veröffentlichungsdatum30.06.2020

Anzahl Items4

Kennwerte der Skala

Cronbachs AlphaMittelwertStandardabweichungStichprobengröße
0.79----244

Einleitender TextWie oft haben Sie die Schülerinnen und Schüler die folgenden Tätigkeiten am
Computer ausführen lassen?

Items der Skala

Item-FormulierungMittelwertStandardabweichungTrennschärfe
Computertechnologie nutzen, um Informationen zu suchen (z. B. Internet, CD-ROM) 1.560.660.66
Geschichten oder andere Texte am Computer lesen 1.300.560.68
Lernsoftware nutzen, um Lesefähigkeiten und Lesestrategien zu entwickeln 1.200.460.50
Geschichten oder andere Texte am Computer schreiben 1.590.630.59

Ausgeschlossene Items der Skala

Item-Formulierung
Computertechnologie nutzen, um Informationen zu suchen (z. B. Internet, CD-ROM)
Geschichten oder andere Texte am Computer lesen
Lernsoftware nutzen, um Lesefähigkeiten und Lesestrategien zu entwickeln
Geschichten oder andere Texte am Computer schreiben

Antwortkategorie

WertBedeutung
1nie oder fast nie
21- bis 2-mal im Monat
31- bis 2-mal pro Woche
4jeden oder fast jeden Tag

StudieKESS 7 - Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern, Jahrgangsstufe 7

ErhebungFragebogenerhebung (Skalenkollektion): KESS 7



Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation