DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Forschungsdaten Daten des FDZ Bildung: Suchen
Downloads und Links
RP13981_4a_L3.avi  
[Video] 723.47 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
RP13981_4a_S3.avi  
[Video] 585.29 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
dauerhaft abrufbar über die DOI:
10.7477/20:1:42
[Modul]
Projekt/Studie Erhebung Aufzeichnungseinheit

Unterrichtsaufzeichnung (RP13981_4a-3)

SchlagwörterSachunterricht; Schuljahr 04; Kartenspiel; Quartett; Malen; Schüleraktivität; Lernspielkonstruktion

Bei diesem letzten Teil einer Unterrichtsstunde steht das selbstständige Ausdenken sowie Zeichnen von Motiven für ein Quartett-Kartenspiel über das Mittelalter im Fokus. Zunächst wird der Unterschied zwischen dem Kartenspiel Quartett und dem musikalischen Quartett geklärt sowie die Spielregeln besprochen. Unter Zuhilfenahme ihrer Themenmappen über Ritter und des Arbeitsblatts sollen sich die Schüler sel...    mehr

Bei diesem letzten Teil einer Unterrichtsstunde steht das selbstständige Ausdenken sowie Zeichnen von Motiven für ein Quartett-Kartenspiel über das Mittelalter im Fokus. Zunächst wird der Unterschied zwischen dem Kartenspiel Quartett und dem musikalischen Quartett geklärt sowie die Spielregeln besprochen. Unter Zuhilfenahme ihrer Themenmappen über Ritter und des Arbeitsblatts sollen sich die Schüler selbstständig Bereiche mit je vier passenden Motiven überlegen. Ein Lösungsbeispiel wird besprochen. Der Lehrer geht während der Schülerarbeit umher und gibt bei Bedarf Tipps und beantwortet Fragen. Gegen Ende der Stunde lässt der Lehrer einige Schüler ihre bisherigen Ergebnisse mündlich nennen. Nach Klingeln der Schulglocke gibt der Lehrer die Hausaufgabe auf, diese Aufgabe zu komplettieren. (DIPF/ah)     weniger

StudieVERA - Gute Unterrichtspraxis

ErhebungUnterrichtsbeobachtung (Daten): VERA

Persistent IdentifierDOI: 10.7477/20:1:42

Art der AufzeichnungUnterrichtsaufzeichnung

Datum der Aufzeichnung2006

Ort der AufzeichnungRheinland-Pfalz; Deutschland

Schulform und JahrgangsstufeGrundschule; 04. Schuljahr

SozialformSchülerarbeit (Einzelarbeit, Partnerarbeit); Unterrichtsgespräch (Lehrerzentrierte Gesprächsführung)

UnterrichtsfachSachkunde

ThemaMittelalter

Population / StichprobeLehrkraft (1); Schüler (19)
Details: Lehrer

Unterrichtsmaterialien / UnterrichtsmedienThemenmappe; Arbeitsblatt

Sprache(n)Deutsch

Anmerkungen zur AufzeichnungInhaltlich an die vorherige aufgezeichnete Deutschdoppelstunde anschließend; eine Mathematikdoppelstunde derselben Klasse und Lehrkraft am gleichen Tag ist ebenfalls aufgezeichnet.

Zusammenhängende AufzeichnungenUnterrichtsaufzeichnung (RP13981_4a-1); Unterrichtsaufzeichnung (RP13981_4a-2)

NutzungsbeschränkungenDie Videodateien sind aus Datenschutzgründen nur für registrierte Nutzer auf Antrag zugänglich. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Datum der Veröffentlichung10.03.2015

Downloads und Links
RP13981_4a_L3.avi  
[Video] 723.47 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
RP13981_4a_S3.avi  
[Video] 585.29 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
dauerhaft abrufbar über die DOI:
10.7477/20:1:42
[Modul]


Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation