DE | EN
Logo fdz-Bildung
Search Research data Data of FDZ Bildung: searching

Data collections of FDZ Bildung

You can use individual terms to search the data collections at FDZ Bildung or use the filters to delimit the list of studies available from FDZ Bildung.

 
  • The following contents are searched in the data pool: title, topic, subject taught, abstract and keywords, unit of analysis, type and place of recorded units, title of study and survey.
  • Several search terms are automatically linked by "OR". You can link the words by "AND" if you tick the box "all words".
  • Blank spaces are used to separate search terms.
  • No distinction is made between small and capital letters.
  • Truncating: Search terms are not automatically truncated. You can use a * or % character for this purpose (math* will find mathematics).
  • Search by phrase: An exact combination of search terms can be used. Search terms must be inserted in quotation marks (e.g. "teamwork in lessons ").

reset

Request: PRAETERITUM (Filter: Schlagwörter)
Number of results: 2
     1     
  • Aspektpaare russischer Verben; Einübung eines russischen Liedes (v_php_169)

    part of: Audiovisuelle Aufzeichnungen von Schulunterricht in der DDR / Classroom Observation (data): Quellensicherung und Zugänglichmachung von Videoaufzeichnungen von DDR-Unterricht der APW und der PH-Potsdam

    Diese Aufzeichnung beinhaltet zwei Russischunterrichtsstunden in unterschiedlichen Klassen und bei unterschiedlichen Lehrerinnen. Thema der ersten Stunde ist der Gebrauch von russi...    more

    Diese Aufzeichnung beinhaltet zwei Russischunterrichtsstunden in unterschiedlichen Klassen und bei unterschiedlichen Lehrerinnen. Thema der ersten Stunde ist der Gebrauch von russischen Verbalaspekten im Präteritum. Um den Schülern die Grammatik näher zu bringen, verwendet die Lehrerin zunächst sechs Zeichnungen, die gemeinsam in der Klasse hinsichtlich ihrer Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede beschrieben werden. Daran anschließend geht die Lehrerin genauer auf die Anwendung von Aspektpaaren russischer Verben ein, wobei besonders auf das vollendete wie auch unvollendete Verb eingegangen wird. Durch verschiedene Übungen in der Klasse sollen sich die Schüler schrittweise die neue Grammatikform aneignen. In der zweiten Unterrichtsstunde wird ein russisches Lied eingeübt. Die Lehrerin beginnt damit, das Lied in Begleitung ihrer Gitarre vorzusingen, wobei die Schüler erraten müssen, ob es sich um ein lustiges oder trauriges Lied handelt. Nachdem festgehalten wird, dass es sich um ein fröhliches Lied handelt, wird der Text des Liedes der Klasse ausgeteilt. Gemeinsam wird der Refrain mit Hilfe von Bildern ins Deutsche übersetzt und die russische Aussprache geübt. Anschließend wird der Refrain dann zusammen in der Klasse nachgesungen. Zuletzt wird die erste Strophe übersetzt und auf Russisch nachgesprochen. (Projekt/nk)     less

  • Unterrichtsaufzeichnung (RP26913_4-4)

    part of: VERA - Gute Unterrichtspraxis / Classroom Observation (data): VERA

    Diese Deutschstunde behandelt die Geschichte des Zappelphillips aus dem Struwwelpeter. Zunächst wird der Text von der Lehrerin auf den Overheadprojektor gelegt und mehrere Schüler le...    more

    Diese Deutschstunde behandelt die Geschichte des Zappelphillips aus dem Struwwelpeter. Zunächst wird der Text von der Lehrerin auf den Overheadprojektor gelegt und mehrere Schüler lesen ihn laut vor. Auf einem ausgeteilten Arbeitsblatt lesen die Schüler anschließend eine Nacherzählung der Geschichte leise für sich. Im Anschluss daran überarbeiten sie den Text in Einzelarbeit, indem sie unter anderem die Erzählzeit ins Präteritum ändern. Während der Arbeitsphase geht die Lehrerin herum und gibt Hilfestellung. Im letzten Stundenviertel tragen die Schüler ihre Überarbeitungen vor und äußern untereinander ihre Meinung, Kritik und Lob dazu. Schüler, die bereits mit der Verbesserung des Textes fertig sind, unterstreichen zum Stundenende in Einzelarbeit unterschiedliche Satzglieder mit unterschiedlichen Farben. (DIPF/js)    less


     1     
Refine your search:


Imprint | Privacy Policy | Accessibility | BITV-Feedback | © 2022 DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education