DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Erhebungsinstrumente Fragebogeninstrumente Skalensuche Konstrukt

Kognitive Lernergebnisse

Kognitive Lernergebnisse gehören zu den bevorzugten Ergebniskriterien der Schuleffektivitätsforschung. Um sie zu erfassen werden in jüngerer Zeit immer anspruchsvollere Leistungstests entwickelt, mit denen fachliche Kompetenzen und Teilkompetenzen erfasst werden sollen. Neben den klassischen „Paper-Pencil-Tests“ werden mittlerweile auch computerbasierte Testverfahren entwickelt, um Kompetenzen effizienter testen zu können. In DaQS findet sich eine Itembatterie zur Erfassung politischen Wissens und Schulnoten als Bewertungen für kognitive Lernergebnisse. Generell sind in DaQS jedoch keine Tests zur Erfassung kognitiver Lernergebnisse dokumentiert.


Skalen, die diesem Konstrukt zugeordnet sind:


Filter nach Zielgruppe:
Alle  |  Schüler/innen (20)  |  Lehrkräfte (0)  |  Eltern (1)  |  Schulleiter/innen (0)  |  Außerschulische Kooperationspartner (0)  |  Pädagogisch tätiges Personal (0)



Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation