Logo Forschungsdaten Bildung
Suche Erhebungsinstrumente Skalensuche Skala

Skala: Qualität der Lernmotivation: Intrinsische Motiviertheit in Biologie

StudiePISA - Programme for International Student Assessment (2006)

ErhebungFragebogenerhebung, Testerhebung - PISA 2006

KonstruktzuordnungLern- und leistungsbezogene Einstellungen

Theoretische Zuordnung in der AusgangsstudieUnterricht

Ursprung--

Theoretischer Hintergrund--

FachspezifischBiologie

ZielgruppeSchüler der Sekundarstufe I

Erhebungszeitraum18.05.2006 - 29.06.2006

AnmerkungAdaptation durch das IPN.

Die Items dieser Skala beziehen sich auf die Items der Skala <a href="/search/show/instrument/3314_42" alt="Link zur Skala Qualität der Lernmotivation: Intrinsische/Interessierte Motiviertheit in Biologie" title="Link zur Skala Qualität der Lernmotivation: Intrinsische/Interessierte Motiviertheit in Biologie" >Qualität der Lernmotivation: Intrinsische/Interessierte Motiviertheit in Biologie</a>.

Kennwerte

Cronbachs AlphaMittelwertStandardabweichungStichprobengröße
0.902.360.864891

Anzahl Items3

Einleitender Text--

Items der Skala

Item-FormulierungMittelwertStandardabweichungTrennschärfe
Im Unterricht in Biologie …
finde ich die Inhalte richtig spannend. ----0.90
bin ich mit Freude dabei. ----0.93
macht mir der Unterricht Spaß. ----0.91

Antwortkategorie

WertBedeutung
1fast immer
2oft
3manchmal
4nie
7nicht bearbeitbar
8nicht gültig
9nicht bearbeitet



Impressum | Datenschutz | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation