DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Forschungsdaten Daten des FDZ Bildung: Suchen
Downloads und Links
v_hu_66.mp4  
[Video] 359.05 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
v_hu_66.wmv  
[Video] 274.11 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
dauerhaft abrufbar über die DOI:
10.7477/4:1:61
[Modul]
Projekt/Studie Erhebung Aufzeichnungseinheit

Ionenbindung (v_hu_66)

SchlagwörterChemieunterricht; Atom; Wasserstoff; Elektrische Ladung; Ionenbindung; Ion

Zu Beginn der Stunde werden die Atomverbindungen von Wasserstoffatomen dargestellt und erklärt. Dabei werden die Elektronenpaare sowie Atomkern und Ladungsausgleich berücksichtigt. Dies geschieht durch einen einleitenden Vortrag des Lehrers. Daran anschließend wird ein Arbeitsauftrag erteilt, den die Schüler auf Arbeitsblättern lösen sollen. Es handelt sich um ein Experiment zur Entzündung von Wasserst...    mehr

Zu Beginn der Stunde werden die Atomverbindungen von Wasserstoffatomen dargestellt und erklärt. Dabei werden die Elektronenpaare sowie Atomkern und Ladungsausgleich berücksichtigt. Dies geschieht durch einen einleitenden Vortrag des Lehrers. Daran anschließend wird ein Arbeitsauftrag erteilt, den die Schüler auf Arbeitsblättern lösen sollen. Es handelt sich um ein Experiment zur Entzündung von Wasserstoff. Auf einer Folie werden die Ergebnisse fixiert. Dabei werden die Kräfteverhältnisse der Kationen bzw. Anionen erklärt. (Projektleitung)    weniger

StudieAudiovisuelle Aufzeichnungen von Schulunterricht in der DDR

ErhebungUnterrichtsbeobachtung (Daten): Rettung, Erschließung und Veröffentlichung im Internet von aufgezeichnetem Unterricht aus der DDR

Persistent IdentifierDOI: 10.7477/4:1:61

Art der AufzeichnungUnterrichtsaufzeichnung

Datum der Aufzeichnung26.02.1980

Ort der AufzeichnungBerlin (Ost); Deutschland-DDR

SchulformUnbekannt

SozialformFrontalunterricht; Lehrervortrag

UnterrichtsfachChemie

ThemaChemische Verbindungen

Population / StichprobeLehrkraft; Schüler
Details: Lehrer

Unterrichtsmaterialien / UnterrichtsmedienPolylux (Overheadprojektor); Tafel; Arbeitsblatt

Sprache(n)Deutsch

DatenproduzentOriginal: ZAL Humboldt-Universität zu Berlin
Digitalisat: Humboldt-Universität zu Berlin

NutzungsbeschränkungenDie Videodateien sind aus Datenschutzgründen nur für registrierte Nutzer auf Antrag zugänglich. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Datum der Veröffentlichung13.09.2011

Downloads und Links
v_hu_66.mp4  
[Video] 359.05 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
v_hu_66.wmv  
[Video] 274.11 MB Details
Anmelden und Herunterladen   Dieser Inhalt ist zugriffsgeschützt und steht nur registrierten Nutzern/-innen auf Antrag zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit ihren Login-Daten an. Falls sie noch nicht registriert sind, brechen Sie die Anmeldung ab und registrieren sich über das Registrierungsformular auf der Website.
dauerhaft abrufbar über die DOI:
10.7477/4:1:61
[Modul]


Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation