Logo Forschungsdaten Bildung
Suche Erhebungsinstrumente Skalensuche Skala

Skala: Diagnosekompetenz

StudiePythagoras - Unterrichtsqualität und mathematisches Verständnis in verschiedenen Unterrichtskulturen

ErhebungFragebogenerhebung: Eingangsbefragung - Pythagoras

KonstruktzuordnungLeistungsbeurteilung / Diagnostische Kompetenz

Theoretische Zuordnung in der AusgangsstudieKompetenzunterstützung

UrsprungEigenentwicklung

Theoretischer Hintergrund--

FachspezifischMathematik

ZielgruppeSchüler der Sekundarstufe I

Erhebungszeitraum2000 - 2002

Veröffentlichungsdatum30.06.2020

Anzahl Items5

Kennwerte der Skala

Cronbachs AlphaMittelwertStandardabweichungStichprobengröße
0.83----877

Items der Skala

Item-FormulierungMittelwertStandardabweichungTrennschärfe
Unser Mathematiklehrer weiß genau, was jeder von uns kann. 2.900.810.51
Unser Mathematiklehrer merkt sofort, wenn etwas nicht richtig verstanden wird. 2.680.810.51
Unser Mathematiklehrer merkt sofort, wenn ein Schüler/eine Schülerin im Unterricht nicht mitkommt. 2.620.850.71
Unser Mathematiklehrer weiß sofort, was jemand nicht verstanden hat. 2.470.830.68
Unser Mathematiklehrer weiß, bei welchen Aufgaben wir Schwierigkeiten haben. 2.860.800.60

Antwortkategorie

WertBedeutung
1stimmt gar nicht
2stimmt eher nicht
3stimmt eher
4stimmt genau



Impressum | Datenschutz | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation