Logo Forschungsdaten Bildung
Suchen & Finden Erhebungsinstrumente Skalensuche Skala

Skala: Heterophobie

StudiePolitische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen

ErhebungFragebogenerhebung - Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen

KonstruktzuordnungPolitische und soziale Einstellungen

Theoretische Zuordnung in der AusgangsstudieAllgemeine Individualmerkmale des Jugendlichen

Ursprung--

Theoretischer HintergrundDie Skala misst die Einstellungen der Befragten gegenüber
solchen Bevölkerungsgruppen, die häufig eher am Rande
stehen.

ZielgruppeSchüler der Sekundarstufe I

Erhebungszeitraum2002 - 2003

AnmerkungDas Item "eine Familie mit einem behinderten Kind" ist eine Neuentwicklung. Der Fragetext, so wie die Items "eine deutschstämmige Aussiedlerfamilie", "eine Familie, die von Sozialhilfe lebt" und "eine Familie mit dunkler Hautfarbe" wurden modifiziert übernommen.

Kennwerte

Cronbachs AlphaMittelwertStandardabweichungStichprobengröße
0.692.010.36--

Anzahl Items7

Einleitender TextWelche Nachbarn würdest du okay finden?

Items der Skala

Item-FormulierungMittelwertStandardabweichungTrennschärfe
ein homosexuelles Paar (Schwule, Lesben) 1.900.650.35
eine deutschstämmige Aussiedlerfamilie 2.010.530.40
eine Wohngemeinschaft mit mehreren Studenten 2.370.710.25
eine Familie, die von Sozialhilfe lebt 1.740.560.35
eine Familie mit dunkler Hautfarbe 2.120.620.55
eine Familie mit einem behinderten Kind 1.990.540.45
eine ausländische Familie 1.970.650.49

Antwortkategorie

WertBedeutung
1fände ich nicht so gut
2wäre mir egal
3fände ich gut



Impressum | Datenschutz | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation