DE | EN
Logo fdz-Bildung
Suche Studien Studiendetails Erhebung

Fragebogenerhebung (Skalenkollektion): Eingangsbefragung (DESI)

StudieDESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International

StudienleitungKlieme, Eckhard

Erhebungszeitraum2003

Erhebungsraum (geogr.)Deutschland; deutschlandweit

ErhebungsverfahrenEigenständig auszufüllender Fragebogen: Papier
Spezifikation: Papierbasiert

Art der DatenSkalenkollektion
(Fragebogenskalen)

Sprache(n)Deutsch

ZugänglichkeitForschungsdaten dieser Erhebung sind nicht zugänglich. Die Skalendokumentation ist frei verfügbar (Originalfragebögen befinden sich nicht im Bestand). Eine Verwendung der Instrumente, ganz oder in Teilen setzt die Achtung des Urheberrechts voraus. Urheber und Quelle sind entsprechend zu zitieren. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Archivierende EinrichtungForschungsdatenzentrum Bildung am DIPF (FDZ Bildung)

RechteinhaberKlieme, Eckhard
Helmke, Andreas
Rösner, Ernst
Eichler, Wolfgang
Lehmann, Rainer
Nold, Günter
Rolff, Hans-Günter
Schröder, Konrad
Willenberg, Heiner
Thomé, Günther

Veröffentlichungsdatum12.12.2013

Erhebungen derselben Studie


Abschlussbefragung

Skalen nach Konstrukt

Individueller Hintergrund
  1. Angst im Fach Deutsch (Schüler der Sekundarstufe I)
  2. Angst im Fach Englisch (Schüler der Sekundarstufe I)
  3. Einstellung zu den Testaufgaben (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  4. Einstellung zu den Testaufgaben (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  5. Einstellung zum Fach Deutsch I (Schüler der Sekundarstufe I)
  6. Einstellung zum Fach Englisch I (Schüler der Sekundarstufe I)
  7. Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  8. Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  9. Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept II (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  10. Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept II (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  11. Leistungsbezogenes Selbstkonzept Deutsch (elementare Fähigkeiten) (Schüler der Sekundarstufe I)
  12. Leistungsbezogenes Selbstkonzept Deutsch (erweiterte Fähigkeiten) (Schüler der Sekundarstufe I)
  13. Leistungsbezogenes Selbstkonzept Englisch (Schüler der Sekundarstufe I)
  14. Notenbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  15. Notenbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  16. Selbstwirksamkeit (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  17. Selbstwirksamkeit (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  18. Selbstwirksamkeit II (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  19. Selbstwirksamkeit II (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  20. Situations-Ergebnis-Erwartung (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  21. Situations-Ergebnis-Erwartung (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  22. Sprachnutzung (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  23. Subjektive Kompetenz (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  24. Subjektive Kompetenz (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  25. Testmotivation (Deutsch) (Schüler der Sekundarstufe I)
  26. Testmotivation (Englisch) (Schüler der Sekundarstufe I)
Lehr-Lernarrangements
Schulische Wirkungen

Erhebungsschwerpunkte auf einen Blick (Skalen nach Konstrukt)

Individueller Hintergrund

Berufliche Situation Bildungsbiografie Selbstbezogene Einstellungen Lern- und leistungsbezogene Einstellungen Schulbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen Politische und soziale Einstellungen Migrationshintergrund Kulturelles Kapital Individuelle Merkmale Familiärer Hintergrund Professionelles Selbstverständnis Fachlich-pädagogisches Wissen Berufserfahrung Ausbildung Private ICT-Nutzung TV und Medien Konsum Lese- und Schreibgewohnheiten Freizeitaktivitäten und Peergruppe Wahrnehmung der Schule als Lernort Häusliche Lernunterstützung Nachhilfeunterricht Elterliches Erziehungshandeln Elterliche Bildungsaspiration Elterliches Fachwissen und Weltbilder

Institutioneller Hintergrund

Ausstattung der Schule Standort der Schule Organisation des Schulbetriebs Organisation des Lehrbetriebs Organisation des Ganztagsbetriebs Schulische ICT Nutzung Lerngelegenheiten Zusammensetzung der Schülerschaft Zusammensetzung des Kollegiums

Prozesse auf Schulebene

Schulleitungshandeln Kollegialität Elternarbeit Schulinterne Kooperation Schulexterne Kooperation Programmatische Entwicklungsarbeit Evaluation und Leistungsmessung Maßnahmen der Qualitätsentwicklung Wahrnehmung der Schule als Lebensort Soziales Klima Deviantes Verhalten Partizipatives Schulklima

Lehr-Lernarrangements

Lernklima Klassenklima Qualität von Ganztagsangeboten Angebotsklima Fachliche Unterstützung / individuelle Förderung Einsatz und Variation verschiedener Unterrichtsmethoden Klarheit und Strukturiertheit Kognitive Aktivierung Umgang mit Hausaufgaben Effektive Zeitnutzung / Disziplin im Unterricht Leistungsbeurteilung / Diagnostische Kompetenz Schülerorientierung / Soziale Unterstützung Bezugsnormorientierung Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsinhalte

Schulische Wirkungen

Kognitive Lernergebnisse Metakognitive Lernergebnisse Selbstbezogene Einstellungen (Lernergebnis) Lern- und leistungsbezogene Einstellungen (Lernergebnis) Politische und soziale Einstellungen (Lernergebnis) Schulbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen (Lernergebnis)



Impressum | Datenschutz | Barrierefreiheit | BITV-Feedback | © 2014 DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation